Amabrush‘ Datenschutzrichtlinie

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Amabrushs Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Um diesen sicherzustellen, treffen wir angemessene Vorkehrungen und setzten die best-practices der Branche. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

 

Version vom 10. September 2018

1. Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, -erfüllung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich; es handelt sich dabei unter anderem um Vor- und Familiennamen , eine Lieferadresse und unter Umständen Kreditkarteninformationen. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann Amabrush den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.Nach Abschluss des Vorbestellungs- bzw. Bestellungsvorganges können Sie Amabrush des weiteren freiwillig Ihr Geburtsdatum für Werbungs- sowie Vertragserfüllungszwecke, zur Verfügung stellen, um entsprechende anlassbezogene Angebote von uns zu erhalten. Wenn Sie unsere Website besuchen, empfangen wir automatisch die IP-Adresse Ihres Computers, um festzustellen welchen Browser und welches Betriebssystem Sie verwenden. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und unternehmensrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Ihr Name, ihre Anschrift, die gekauften Waren und der Kaufzeitpunkt werden darüber hinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG (Telekommunikationsgesetz) sowie des Art 6 Abs 1 lit b (Vertragserfüllung) und lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. 

Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht anprivacy@amabrush.com oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen. Ihre datenschutzrechtlichen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten nach Pkt. 19 bleiben hierbei jedenfalls unberührt.

 

3. Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Sobald Sie auf den Button „abonnieren“ klicken, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-mail bei welchem Sie Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer E-Mail Adresse für Amabrush’s eigene Marketingzwecke erklären, indem Sie auf den Button “Yes, I agree! Sign me up for this list.”, unter dem Datenschutzhinweis u.a. mit Verweis auf die Amabrush Datenschutzrichtlinien, klicken.

Im Zusammenhang mit der Versendung unseres Newsletter werden diese bereitgestellten Daten von den Anbietern der erforderlichen IT-Dienstleistungen erfasst, soweit dies für die Bereitstellung der entsprechenden IT-Dienstleistungen erforderlich ist oder zusätzlich Daten freiwillig in diesem Zusammenhang bekannt gegeben wurden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an privacy@amabrush.com oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Anschließend löscht Amabrush umgehend alle Ihre in diesem Zusammenhang erhobenen Daten. Ihre datenschutzrechtlichen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten nach Pkt. 19 bleiben hierbei jedenfalls unberührt.

 

4. Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit der Vorbestellung einer Ware erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote und Informationen zu diesem und ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften oder vorbestellen, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden.

Im Zusammenhang mit der Versendung unseres Newsletter, werden diese bereitgestellten Daten, von den Anbietern der erforderlichen IT-Dienstleistungen erfasst. Für mehr Informationen siehe Pkt 3.

Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an privacy@amabrush.com oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Ihre datenschutzrechtlichen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten nach Pkt. 19 bleiben hierbei jedenfalls unberührt.

 

5. Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Für Kunden mit Sitz in Österreich gilt dies nicht, wenn Sie in die Robinson-Liste gemäß § 151 Abs. 9 GewO (Gewerbeordnung) eingetragen sind. Kunden mit Sitz in der Schweiz erhalten keine Postwerbung, wenn sie einen entsprechenden Vermerk im Telefonbuch eingetragen haben. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an privacy@amabrush.com widersprechen. Ihre datenschutzrechtlichen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten nach Pkt. 19 bleiben hierbei jedenfalls unberührt.

 

6. Datenerhebung und -verwendung in unserer Dentist Page

Die personenbezogenen Daten, die im Rahmen Ihrer Eintragung in unsere Dentist Page, erhoben werden, beinhalten u.a. Vor- und Nachname, akademische Titel, Anschrift, Beruf sowie Lizenznummer, Berufserfahrung (in Jahren), Firmenname und -anschrift, Unternehmensgröße (nach der Mitarbeiteranzahl), Präferenzen hinsichtlich des Erwerbs von zahnärztlichem Bedarf im Zusammenhang mit der Berufsausübung. Diese Daten werden ausschließlich für die interne Evaluierung Ihrer Eignung für mögliche Vorteile im Kontext mit dem Erwerb und Weiterverkauf von Amabrush Produkten gespeichert und verwendet und im Zuge dessen, an keine Dritten weitergegeben. Wenn, Sie sich in diesem Zusammenhang, für unseren Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse, wie in Pkt. 3 erläutert, für Amabrush’s eigene Marketingzwecke, verarbeitet. Sie können der Speicherung und Verwendung zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an privacy@amabrush.com widersprechen. Ihre datenschutzrechtlichen Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten nach Pkt. 19 bleiben hierbei jedenfalls unberührt.

7. Shopify

Unser Webshop wird von Shopify Inc., 150 Elgin Street, Suite 800, Ottawa ON K2P 1L4, Canada gehostet. Shopify stellt uns die E-Commerce Plattform zur Verfügung, die es uns erlaubt Ihnen unsere Waren anzubieten. Ihre Daten werden auf Shopifys Datenspeichern, Datenbanken und Shopify-Anwendungen gespeichert. Shopify speichert Ihre Daten auf sicheren, durch eine Firewall geschützten, Servern.Wenn Sie mittels Kreditkarte bezahlen, speichert Shopify Ihre Kreditkartendaten. Diese sind mit dem „Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS)” verschlüsselt. Ihre Transaktionsdaten werden nur solange gespeichert als dies notwendig ist um Ihre Zahlungstransaktion durchzuführen. Danach werden diese gelöscht. Die Zahlungsfunktion mit Kreditkarte folgt den von PCI-DSS gesetzten Standards das vom „PCI Security Standards Council“, einem gemeinsamen Unternehmen von Unternehmen wie Visa, Mastercard, American Express und Discover, verwaltet wird. Die PCI-DSS Standards helfen dabei die sichere Handhabung von Kreditkarteninformationen im Rahmen unseres Webshops sicherzustellen.

Für weitere Informationen rufe bitte Shopifys Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung unter folgenden Links auf:https://www.shopify.com/legal/terms undhttps://www.shopify.com/legal/privacy sowie https://www.shopify.com/legal/dpa. 

8. Services von Drittanbietern

Drittanbieter, wie PayPal (PayPal Holdings, Inc.), 2211 N 1st St, San Jose, CA 95131, USA oder SOFORT Überweisung (Sofort GmbH), Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland, sammeln und verarbeiten ausschließlich Daten, die notwendig sind ihre uns angebotenen Dienstleistungen auszuführen. Manche dieser Drittanbieter haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Daten die wir ihnen für Zwecke der Transaktionsabwicklung zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen diese Datenschutzrichtlinien zu lesen, um zu verstehen in welche Art und Weise diese Drittanbieter Ihre Daten verarbeiten. Beachten Sie bitte im Besonderen, dass bestimmte Drittanbieter weder in Österreich noch in Ihrer Jurisdiktion Sitz oder Server haben. Wenn Sie sich für eine Zahlungsart entscheiden, die von einem Drittanbieter durchgeführt wird, kann es daher sein, dass Ihre Daten und deren Verarbeitung nach dem Recht dieses Drittanbieters zu beurteilen ist.

Wenn Sie diese Website verlassen oder von einem Drittanbieter auf dessen Website umgeleitet werden, unterliegt Ihre Internetnutzung nicht mehr Amabrush’s Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen.

9. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Cookies die wir verwenden sind unter anderem:

“_session_id”… eindeutiger token, Sitzungs-Cookie. Erlaubt Shopify Informationen über deine Sitzung zu speichern.

„_shopify_visit“… keine Speicherung. Persistent für 30 Minuten ab dem letzten Besuch. Wird von einem internen Statistik-toll unseres Providers verwendet um die Anzahl der Besuche aufzuzeichnen.

„_shopify_uniq“… keine Speicherung, löscht sich Mitternachts des nächsten Tages. Dieser Cookie zählt die Anzahl der Besuche der Website eines einzelnen Kunden.

„_secure_session_id“… eindeutiger token, Sitzungs-Cookie.

„storefront_digest“… eindeutiger token, persistent. Wenn der Webshop über ein Passwort verfügt, wird dieser Cookie dazu verwendet um abzufragen ob der Kunde Zugang hat.

10. Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (www.google.com), betrieben wird. Google Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierbei werden Daten zum geographischen Aufenthaltsort, Spracheinstellungen, Internet-Browser, Internet-Service-Provider, Betriebssystemen, Bildschirmauflösung, Gerätetyp, Geschlecht, Alter, persönlichen Interesse, Online-Verhalten auf der Website, von Google LLC erhoben und von Amabrush, in statistisch aufbereiteter Form, zum Zwecke der Optimierung unserer Produkte, unseres Marketings und unserer Website sowie deren Funktionsweisen, verwendet. Die Informationen, die Amabrush in diesem Zusammenhang verwendet, lassen keinen Rückschluss auf die Identität der erfassten Nutzer zu.

 

Weitere Informationen der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google Analytics sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google LLC (http://www.google.com/privacy/ads/undhttps://policies.google.com/privacy).

 

Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Die Beziehung zu Google LLC basiert auf Durchführungsbeschluss der Europäischen Kommission vom 12.7.2016 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes (siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG (Telekommunikationsgesetz) sowie des Art 6 Abs 1 lit f der DSGVO (berechtigtes Interesse).

11. Einsatz von Google AdWords mit Conversion-Tracking

Diese Website benutzt die Werbe-Komponente Google AdWords und dabei, das sog. Conversion-Tracking. Dies ist ein Dienst, der von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (www.google.com), betrieben wird.

Falls Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, speichert das von uns eingesetzte Conversion-Tracking ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese sog. Conversion-Cookies verlieren mit Ablauf von 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation.

Sofern das Cookie noch gültig ist und Sie unsere Website in diesem Zeitraum erneut besuchen, können sowohl wir als auch Google auswerten, dass Sie auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und dass Sie anschließend auf unsere Website weitergeleitet worden sind.

Durch die so eingeholten Informationen erstellt Google uns eine Statistik über den Besuch unserer Website. Zudem erhalten wir hierdurch Informationen über die Anzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeigen geklickt haben sowie über die anschließend aufgerufenen Seiten unserer Website. Die Informationen, die Amabrush in diesem Zusammenhang verwendet, lassen keinen Rückschluss auf die Identität der erfassten Nutzer zu.

Weitere Informationen der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google AdWords sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google LLC (http://www.google.com/privacy/ads/und https://policies.google.com/privacy).

Durch die entsprechenden Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie zudem die Installation der Cookies verhindern oder einschränken. Gleichzeitig können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen nutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support.

Die Beziehung zu Google LLC basiert auf Durchführungsbeschluss der Europäischen Kommission vom 12.7.2016 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes (siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Wir nutzen das Conversion-Tracking zur zielgerichteten Bewerbung unseres Angebots. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website.

 

12. Einsatz von Google Remarketing

Diese Website benutzt die Werbe-Komponente Google Remarketing ein. Dies ist ein Dienst, der von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (www.google.com), betrieben wird.

Amabrush nutzt diese Funktion, um interessenbezogene, personalisierte Werbung auf Internetseiten Dritter, die ebenfalls an dem Werbe-Netzwerk von Google teilnehmen, zu schalten.

Damit dieser Werbe-Dienst ermöglicht werden kann, speichert Google während Ihres Besuchs unserer Website über Ihren Internet-Browser ein Cookie mit einer Zahlenfolge auf Ihrem Endgerät. Dieses Cookie erfasst in anonymisierter Form sowohl Ihren Besuch als auch die Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten werden dabei allerdings nicht weitergegeben. Sofern Sie anschließend die Website eines Dritten besuchen, der seinerseits ebenfalls das Werbe-Netzwerk von Google nutzt, werden womöglich Werbeeinblendungen erscheinen, die einen Bezug zu unsere Website bzw. zu unseren dortigen Angeboten aufweisen.

Zur dauerhaften Deaktivierung dieser Funktion bietet Google für die gängigsten Internet-Browser überhttps://www.google.com/settings/ads/pluginein Browser-Plugin an. Sie können die Verwendung von Cookies komplett verhindern, durch die Nutzung von Opt-Out Diensten für interessenbezogene Werbung von bestimmten Dienstleistern.

Durch das sog. Cross-Device-Marketing kann Google Ihr Nutzungsverhalten unter Umständen auch über mehrere Endgeräte hinweg verfolgen, sodass Ihnen womöglich selbst dann interessenbezogene, personalisierte Werbung angezeigt wird, wenn Sie das Endgerät wechseln. Dies setzt allerdings voraus, dass Sie der Verknüpfung Ihrer Browserverläufe mit Ihrem bestehenden Google-Konto zugestimmt haben.

Weitere Informationen der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google Remarketing sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google LLChttp://www.google.com/privacy/ads/und https://policies.google.com/privacy).

Die Beziehung zu Google LLC basiert auf Durchführungsbeschluss der Europäischen Kommission vom 12.7.2016 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes (siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

 

Wir nutzen Google Remarketing zur zielgerichteten Bewerbung unseres Angebots. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website. 

13. Einsatz von facebook pixel zur Webanalyse

Unsere Website beinhaltet Web Beacons (auch „Pixel Tags“ genannt). Ein Web-Beacon ist ein oft nicht sichtbares elektronisches Bild, in der Regel nicht größer als 1 Pixel x 1 Pixel, das auf einer Website oder in einer E-Mail platziert wird, mit dem das Online-Verhalten der Besucher auf der Website oder beim Versenden von E-Mails betrachtet wird. Web-Beacons werden von Drittanbietern bereitgestellt, auf dieser Website vom Anbieter Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“), um Informationen über die Aktivität der Besucher auf unsere Website zu erhalten. Damit ist eine Bestimmung, wann von welchem Computer und von welchem Ort eine bestimmte Website aufgerufen wird, möglich. Außerdem verwenden wir für die Optimierung unserer Werbemaßnahmen die Analyse-Software „Custom Audience Pixel”. Diese Software erlaubt die Betrachtung von Online-Verhalten in Bezug auf Zeit, geografische Lage, Kaufverhalten und Nutzung dieser Website. Diese Information wird über Web Beacons und/oder Cookies gesammelt. Die erhaltenen Informationen der Web Beacons und/oder Cookies sind anonymisiert und werden nicht mit personenbezogenen Daten verbunden. Diese Informationen werden nicht mit Dritten zur selbstständigen Verwendung geteilt. Weitere Informationen finden Sie hier:https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.

 

Die Beziehung zu Facebook basiert auf dem Durchführungsbeschluss der Europäischen Kommission vom 12.7.2016 gemäß der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Angemessenheit des vom EU-US-Datenschutzschild gebotenen Schutzes. (siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG (Telekommunikationsgesetz) sowie des Art 6 Abs 1 lit f der DSGVO (berechtigtes Interesse).

 

14. Verwendung von Facebook Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit einem „Facebook Blocker“ oder Skript-Blocker.

15. Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy. Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit einem Skript-Blocker.

16. Verwendung von Pinterest Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, das von der Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Pinterest-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird von Pinterest direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Pinterest die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Pinterest-Profil besitzen oder gerade nicht bei Pinterest eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Pinterest in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch unserer Website Ihrem Pinterest-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Pin it“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem ggf. auf Ihrem Pinterest-Profil veröffentlicht und Ihren Pinterest-Followern angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest:https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Pinterest-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Pinterest ausloggen. Sie können das Laden der Pinterest Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. einem Skript-Blocker.

17. Volljährigkeit

Durch Verwendung dieser Seite erklären Sie, gemäß den Bestimmungen Ihres Landes unbeschränkt geschäftsfähig zu sein.

18. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien jederzeit zu ändern; bitte rufen Sie sie daher regelmäßig ab. Änderungen gelten ab Abrufbarkeit auf dieser Website. Sollte dieser Webshop auf ein anderes Unternehmen übergehen werden Ihre Daten unter Umständen dem neuen Besitzer übertragen, damit wir Ihnen unsere Waren weiterhin anbieten und verkaufen können.

19. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und Kontaktmöglichkeit

 

 

 

 

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft und Datenübertragbarkeit, über, die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder ggf. Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, zur Ausübung Ihrer oben genannten Rechte sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an privacy@amabrush.com. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist das die Datenschutzbehörde.

 

 

 

 


 

Ältere Version herunterladen: